Sonntag, 30. August 2015

DIY - Ankerbeutel

Hallo ihr Lieben,

ich habe heute eine neues DIY zu den womöglich am meisten getragenen, modischen Transportmitteln.
Ja...es geht um Beutel und falls ihr welche habt, die euch zu schlicht oder langweilig sind, dann könnt ihr euch jetzt eine Anregung zum Aufpimpen holen.
Viel Spaß dabei!


Was ihr braucht:
  • Beutel
  • Schablone
  • Textilfarbe (Acrylfarbe geht auch)
  • Unterlage
  • Schwamm


Schritt 1:

Legt die Schablone auf euren Beutel und tupft die Farbe mit einem Schwamm um die Schablone herum.



Schritt 2:

Wenn die Farbe etwas angetrocknet ist, könnt ihr die Schablone wegnehmen
und fertig ist euer Unikat! :)



Mit wenig Schritten könnt ihr ganz schnell euren neuen Lieblingsbeutel kreieren und die Figuren, Formen und Farben lassen sich natürlich sehr gut variieren.

Viel Spaß beim Nachmachen und gutes Gelingen!

Anna ♥







1 Kommentar:

  1. Uuuh dankeschön! Dein Kommentar hat mich wirklich sehr gefreut :)

    Der Beutel ist übrigens ziemlich cool geworden :D

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen